Der Februar ist immer ein merkwürdiger Monat: das Weihnachtsgeschäft und der Januar, in dem das zu Weihnachten verschenkte Geld gern „unter’s Volk“ gebracht wird, sind vorbei und damit beginnen erstmal schlechtere Zeiten. Gleichzeitig ist der Monat deutlich kürzer, was sich natürlich in der Besucher- und Provisionsbilanz ebenfalls bemerkbar macht… Naja, hier mal ohne weiteren Kommentar […]